Abteilung Gymnastik


Willkommen in der Abteilung Gymnastik.

   "Mit Spaß und Freude unter Gleichgesinnten,

   für die Gesundheit aktiv bleiben."


 

Die Abteilung

Die Bereiche Aerobic, Funktionsgymnastik, Wirbelsäulengymnastik und auch Pilates werden in der Abteilung Gymnastik zusammengeführt.

 

Unsere Abteilung bietet hierfür zwei Kurse an:

Gymnastik

Eine grundlegende Bedeutung der Gymnastik liegt im Gesundheitssport.

Ihre Aufgabe beinhaltet ein ganzheitliches, gesundheitsförderndes, sportliches Bewegungsangebot.

Der wichtigste Punkt hierbei ist, dass man mit Freude und Spaß die sportlichen Herausforderungen ausübt und sich in der Gruppe wohl fühlt.

Aerobic

Die Aerobic ist ein dynamisches Training in der Gruppe mit rhythmischen Bewegungen zu motivierender Musik. Die in einer Choreografie zusammengestellten Übungen, sind eine Mischung aus klassischer Gymnastik und Tanz.

Hier sind die Grundelemente hauptsächlich Ausdauer und Koordination.

 

Unsere KurszeitenGymnastik - Dienstag von 19:45 Uhr bis 21:15 Uhr

                                   Aerobic - Mittwoch von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr

                                      (in der Turnhalle der Grundschule Beucha)

 

Ansprechpartner :  AL - Heidi Fuchs  

                            Tel: 034293-32212

                            E-Mail: Gymnastik@Lok-Beucha.de

                            ÜL - Brigitte Monse

                            ÜL - Birgit Kunze

 

Auch außer-sportlich organisieren wir für die Mitglieder gemeinsame Unternehmungen.

Die sind; eine jährliche Radtour, die Weihnachtsfeier, der Kegelabend und zum Jahresbeginn unser Besuch der Sportveranstaltung "Feuerwerk der Turnkunst" in der Arena Leipzig.


Übungs- und Trainingsbeschreibung:

Gymnastik "für Frauen jeden Alters"

Unser Übungsprogramm ist so aufgebaut, dass es mit dem dynamischen Bewegungsablauf

der Funktionsgymnastik, dem Herz- Kreislauf- Training beginnt und dann in den

funktionellen Bewegungsablauf der Stabilisation und Mobilisation der Wirbelsäule, der Wirbelsäulengymnastik und des Pilates übergeht.

Übungen für die Bauch-, Becken- und Rückenmuskulatur, so wie für Po und Beine sind ebenso eingeschlossen.

In der Gymnastik werden Übungen in Kombination mit Dehnbändern, Bällen, Sandsäckchen, u.a.m.,

und auf der Matte durchgeführt.

Mit Dehn - und Streckübungen, sanften Bewegungen wie aus dem Jakopschen oder dem Yoga und Entspannungsübungen wird die Stunde beendet.


Aerobic "motivierend für Jedermann"

Es stehen Ausdauertraining, gebildet in rhythmischen Bewegungsübungen,

in der sportliche Abläufe kombiniert sind.

Im Vordergrund steht hierbei die Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems.

Zudem werden die koordinative Fähigkeit und das Rhythmusgefühl gefördert und die Muskulatur gekräftigt. Gleichzeitig werden mehrere Körperteile angesprochen und es wird zur Reduzierung des Körperfettes beigetragen.

Ebenso ist die Schulung der Konzentrationsfähigkeit und das Gleichgewichtsgefühls im Ablauf mit enthalten.

Die Aerobic ist ein gesundheitsorientiertes, präventives Fitnesstraining.