Abteilung Gymnastik


Willkommen in der Abteilung Gymnastik.

   "Mit Spaß und Freude für die Gesundheit aktiv bleiben und

mit Gleichgesinnten gesundheitsorientiert sportlich werden.

Wir freuen uns - Sport Frei."


Nordic Walking!

Eine Möglichkeit der sportlichen Aktivität. Ab April im Kursplan unserer Abteilung.

Das Nordic Walking, eine Dreifach-Fitness, als Ausdauer-, Kraft- und Koordinationstraining verbunden, ist einfach genial und genial einfach. Sportmedizinische Untersuchungen haben ergeben, dass neben anderen Ausdauersportarten, auch das Nordic Walking die beste gesundheitsfördernde Wirkung hat.

Es werden etwa 90 Prozent der gesamten Muskulatur trainiert und ebenso Verspannungen im Schulter-,

sowie Nackenbereich gelöst. Durch den Einsatz der Stöcke werden die koordinativen Fähigkeiten,

wie Geschicklichkeit und Körpergefühl geschult. Wichtig hierbei ist das Einhalten der richtigen Technik. Das Aufwärmen bereitet den Körper in schonender Weise auf die kommende Belastung vor. Man trainiert die aerobe Ausdauer und kräftigt gleichzeitig die Oberkörper- und Rückenmuskulatur. Eine wichtige Rolle spielt dabei von Anfang an die gerade Körperhaltung! Die sportmotorischen Fähigkeiten sind beim Gehen mit einbezogen. Mit erwähnt werden sollte, das dieser Sport die Herz- Kreislaufleistung verbessert und die Durchblutung unseres Herz-Kreislauf-Systems gefördert wird. Die Herzleistung erhöht sich und das Herz pumpt mehr Sauerstoff durch den Körper und fördert ebenso die Vergrößerung der Kapazität unserer Atemhilfsmuskulatur. Das Nordic Walking wirkt schonend auf das Hüft- und Kniegelenk,

auch wenn das Bein beim gehen nach hinten immer mit gestreckt wird. Ein weiterer Punkte darin ist,

dass die Blutgefäße vor Verkalkung geschützt werden, Knochen fester und wieder größer belastbar sind sowie die Immunabwehr sich verbessert.

Willst du mit daran Teil nehmen, dann melde dich über die Gymnastik- E-Mail Adresse.

 

Die Abteilung

Die Bereiche Aerobic, Funktionsgymnastik, Wirbelsäulengymnastik und auch Pilates werden in der Abteilung Gymnastik zusammengeführt.

 

Unsere Abteilung bietet hierfür an:

Gymnastik

Eine grundlegende Bedeutung der Gymnastik liegt im Gesundheitssport.

Ihre Aufgabe beinhaltet ein ganzheitliches, gesundheitsförderndes, sportliches Bewegungsangebot.

Der wichtigste Punkt hierbei ist, dass man mit Freude und Spaß die sportlichen Herausforderungen ausübt und sich in der Gruppe wohl fühlt.

 

Unsere Kurszeit : Gymnastik - Dienstag von 19:45 Uhr bis 21:15 Uhr

                                 (in der Turnhalle der Grundschule Beucha)

 

Ansprechpartner :  Abteilungsleiter - Heidi Fuchs  

                            Tel: 034293-32212

                            E-Mail: Gymnastik@Lok-Beucha.de

                            Übungsleiter - Brigitte Monse

                            Übungsleiter - Birgit Kunze

 

Auch außer-sportlich organisieren wir für die Mitglieder gemeinsame Unternehmungen.

Die sind; eine jährliche Radtour, die Weihnachtsfeier, der Kegelabend und zum Jahresbeginn unser Besuch der Sportveranstaltung "Feuerwerk der Turnkunst" in der Arena Leipzig.


Übungs- und Trainingsbeschreibung:

Gymnastik

Unser Übungsprogramm ist so aufgebaut, dass es mit dem dynamischen Bewegungsablauf

der Funktionsgymnastik, dem Herz- Kreislauf- Training beginnt und dann in den

funktionellen Bewegungsablauf der Stabilisation und Mobilisation der Wirbelsäule, der Wirbelsäulengymnastik und des Pilates übergeht.

Übungen für die Bauch-, Becken- und Rückenmuskulatur, so wie für Po und Beine sind ebenso eingeschlossen.

In der Gymnastik werden Übungen in Kombination mit Dehnbändern, Bällen, Sandsäckchen, u.a.m.,

und auf der Matte durchgeführt.

Mit Dehn - und Streckübungen, sanften Bewegungen wie aus dem Jakopschen oder dem Yoga und Entspannungsübungen wird die Stunde beendet.