Team Volleyball


"Spaß steht bei uns an vorderster Stelle."

 

Die Abteilung Volleyball ist seit 1983 fester Bestandteil des ESV LOK Beucha.

Zurzeit trainieren bei uns 27 Sportlerinnen und Sportler, im Alter von 25-75 Jahren ihr Volleyballerisches können.

Einmal im Jahr organisieren wir den "Beuchaer BeachCup", auf unseren Beachvolleyballplatz.

Wir sind eine reine Hobbymannschaft. 

Von gelegentlichen Freizeitturnieren und Freundschaftsspielen im näheren Umfeld unserer Spielstätten abgesehen,

nehmen wir nicht am aktiven Spielbetrieb teil.

Wir laden jeden Interessierten zu einem Probetraining ein.


Training

Der ESV Lok Beucha bietet 2 Trainingszeiten und Trainingsorte an.

Es sind alle Volleyballbegeisterten Freizeitsportler herzlich

zum Probetraining eingeladen.

Vorherige Anmeldung erbeten.

 

 

Gymnasium Brandis (alte Turnhalle)

jeden Dienstag ab 20.00 - 22.00 Uhr

                                                            Grundschule Beucha

jeden Donnerstag ab 19.30 - 21.30 Uhr

Beachvolleyballplatz in Beucha

Sportanlage "Lange Stücken"

Unser Beachvolleyballplatz ist für Jedermann nutzbar.

Platzmiete (ein Feld): 6€/Std. + 20€ Kaution

(Kaution pro Termin ist bei Schlüsselübergabe zu entrichten und wird zurückerstattet,

wenn Feld sauber und geharkt verlassen wird)

Die Beach-Platzordnung ist einzuhalten!


Abteilungsleiter: Frank Buchmann

Tel.: 0160 / 8807642

volleyball-beucha@web.de.



Beach-Platzordnung

  Sauberkeit ist oberstes Gebot.

- Die Haus- und Platzordnung ist verbindlich für alle Vereinsmitglieder, Gäste und Platzmieter.

- Keine Abfälle (Zigaretten,Flaschen,Dosen,Papier usw.!!!) innerhalb des Platzes und insbesondere im Sand hinterlassen.

- Jeder hat die Beach-Anlage in sauberem Zustand zu verlassen. Abfälle (auch Bierdeckel und

  Zigarettenkippen) sind in den dafür vorgesehenen Abfallbehältern zu entsorgen. Mitgebrachte Flaschen

  und Dosen sowie größere Verpackungen, wie z.B. Pizzakartons, sind selbst zu entsorgen. Anfallende

  Entsorgungs- und Reinigungskosten werden dem Verursacher in Rechnung gestellt.

- Gläser, Flaschen und Aschenbecher dürfen nicht in den Wiesen verbleiben

  (höchste Verletzungsgefahr durch Scherben etc.)

- Das Betreten der Sandfelder mit Gläsern, Flaschen, Aschenbechern und Zigaretten ist untersagt.

- Das mitbringen von Hunden in den umzäunten Bereich der Beach-Anlage ist untersagt.

- Die Sandfelder sind mit den Abziehern zu begradigen.

- Das Betreten und die Benutzung des Geländes geschehen auf eigene Gefahr.

- ESV Lok Beucha haftet insbesondere nicht für das Abhandenkommen bzw. die Beschädigung von persönlichen

- Gegenständen (Kleidung, Geldbörsen, Brillen, Uhren etc.) und für Körperschäden aller Art.